Text: Frank Kreif; Fotos: Studio CASA, Münster

Wohnen ohne Grenzen

Es ist ein Megatrend: fließende Übergänge zwischen den Wohnbereichen statt kleiner Räume und zahlloser Türen. Viele Menschen eint der Wunsch nach dieser Art zu wohnen, wir zeigen die passenden Produkte.

In Umfragen zeigt sich, dass der Wohntraum zahlloser Menschen ein großer Raum zur vielfältigen Nutzung statt kleiner Zimmer mit festen Funktionen ist. Das Dilemma: Im größten Teil der Bestandsarchitektur lässt sich das nur mit massiven Umbaumaßnahmen erreichen. Dass sich die Mühen lohnen, zeigt unsere Fotoproduktion, in der wir die passenden Produkte für das flexible Leben von morgen vorstellen.

ANZEIGE

  • Die komplette Haustechnik hat man mit KNX und Jungs brandneuem KNX Smart Control im Griff, der sich handhaben lässt wie ein Smartphone

    Smarte Haustechnik

    Wo üppiges Wohnen richtig inszeniert werden soll, darf eine smarte Haussteuerung nicht fehlen, die auf einen Fingertipp ganze Szenen abrufen kann. Das lüfterlose Displaygerät JUNG Smart-Panel zum Wand-einbau macht die Steuerung moderner KNX-Funktionen einfach komfortabler. Als Steuerzentrale eingesetzt, übernimmt das kompakte Gerät von einem Standort aus das Regeln und Überwachen von Licht, Jalousien und Rollläden, Heizung, Klimasystemen und Meldeanlagen. Darüber hinaus verfügt das Smart-Panel über eine umfangreiche Zusatzausstattung, zu der eine 1,3 Megapixel-Digitalkamera, ein hochwertiger Lautsprecher sowie ein Mikrofon gehören. Die logische Struktur der Bedienabläufe erschließt sich dem Betrachter sofort nach einem Blick auf das farbige Touch-Display, das mit seinem Format von 16:9 und einer Bildschirmdiagonalen von 229 mm eine optimale Visualisierung bietet.

    Wer die Benutzerführung seines Smartphones schätzt, wird erst recht von dem JUNG Smart-Control begeistert sein. Denn das neue, kompakte KNX-Raumbediengerät macht die Handhabung komplexer Hausfunktionen unglaublich einfach. Blättern, scrollen und steuern Alles läuft so leicht wie bei einem Smartphone über Touchscreen und sensorische Tasten.

  • Die LED-Beleuchtung über der Küchenzeile stammt wie alle Leuchten in der Produktion von Paulmann
    Die LED-Beleuchtung über der Küchenzeile stammt wie alle Leuchten in der Produktion von Paulmann

    Licht in LED-Technik

    Modernes Licht leuchtet mit LED-Technik – höchst energiesparend, extrem langlebig und in kompakten Designs, die bislang nicht realisierbar waren. In unserem Beispiel kommt Technik von Paulmann zum Einsatz: Filigrane Lichtpunkte, schwebende Halterungen und gewichtiges Satinglas machen die Xeta Wand- und Deckenleuchte zu einer exklusiven Lichtquelle für gehobene Interieurs. Xeta liefert gleichmäßiges Raumlicht auf Basis modernster LED-Technik.Auch der Sternenhimmel wurde mit der modernen Technik realisiert, mit je 5 Lichtpunkten setzen Sie dekorative Akzente und verwirklichen spielend leicht atemberaubende Lichtinstallationen, die garantiert alle Blicke auf sich ziehen. Als Abrundung kommt LinkLight zum Einsatz, das mit seinen eleganten Aluminiumprofilen und den dahinter verborgenen LED-Streifen dezent Flächen ins rechte Licht setzt.

  • Ein eleganter Air Multiplier von Dyson liefert Erfrischung ohne die Nachteile konventioneller Ventilatoren
    Ein eleganter Air Multiplier von Dyson liefert Erfrischung ohne die Nachteile konventioneller Ventilatoren

    Die passenden Accessoires

    Auch ein Couchtisch kann sich flexibel geben: Apollo K475 – ein Modell aus dem neuen intU-Programm von Ronald Schmitt – lässt herumliegende Gegenstände verschwinden. Eine reine freie Tischfläche, und trotzdem ist alles da, wo man’s braucht – Fernbedienung, Zeitschrift, Stifte… Endlich alles ordentlich verstaut!

    Die Dyson Air Multiplier Ventilatoren haben keine Rotorflügel. Stattdessen nutzen sie die Air Multiplier Technologie, die den Luftstrom verstärkt und einen gleichmäßigen Luftstrom ausstößt. Die Luft wird durch einen Luftschlitz beschleunigt, der sich innerhalb des Luftrings befindet. So entsteht ein Luftstrom, der über eine Schräge geführt, die wie eine Tragfläche geformt ist. Auf diese Weise wird die Richtung des Luftstroms bestimmt. Darüber hinaus wird die Umgebungsluft mit in den Luftstrom gesogen.

  • Doppelrollos wie diese von Duoflor erlauben das Spiel mit Licht und Sicht
    Doppelrollos wie diese von Duoflor erlauben das Spiel mit Licht und Sicht

    Durchblick oder Sichtschutz lässt sich handlich und flexibel durch Duoflor Doppelrollos steuern. Durch das Verschieben der abwechselnd transparent und dicht gewebten Blockstreifen gegeneinander, entsteht der sogenannte Duoflor-Effekt. Über die Höhen- und Tiefenverstellung kann man seine individuelle Wunschposition wählen und über die Lichtmenge, die man hereinlassen möchte, entscheiden.

Wohnen ohne Grenzen

Text: Frank Kreif; Fotos: Studio CASA, Münster

Es ist ein Megatrend: fließende Übergänge zwischen den Wohnbereichen statt kleiner Räume und zahlloser Türen. Viele Menschen eint der Wunsch nach dieser Art zu wohnen, wir zeigen die passenden Produkte.

In Umfragen zeigt sich, dass der Wohntraum zahlloser Menschen ein großer Raum zur vielfältigen Nutzung statt kleiner Zimmer mit festen Funktionen ist. Das Dilemma: Im größten Teil der Bestandsarchitektur lässt sich das nur mit massiven Umbaumaßnahmen erreichen. Dass sich die Mühen lohnen, zeigt unsere Fotoproduktion, in der wir die passenden Produkte für das flexible Leben von morgen vorstellen.

ANZEIGE

Die komplette Haustechnik hat man mit KNX und Jungs brandneuem KNX Smart Control im Griff, der sich handhaben lässt wie ein Smartphone

Smarte Haustechnik

Wo üppiges Wohnen richtig inszeniert werden soll, darf eine smarte Haussteuerung nicht fehlen, die auf einen Fingertipp ganze Szenen abrufen kann. Das lüfterlose Displaygerät JUNG Smart-Panel zum Wand-einbau macht die Steuerung moderner KNX-Funktionen einfach komfortabler. Als Steuerzentrale eingesetzt, übernimmt das kompakte Gerät von einem Standort aus das Regeln und Überwachen von Licht, Jalousien und Rollläden, Heizung, Klimasystemen und Meldeanlagen. Darüber hinaus verfügt das Smart-Panel über eine umfangreiche Zusatzausstattung, zu der eine 1,3 Megapixel-Digitalkamera, ein hochwertiger Lautsprecher sowie ein Mikrofon gehören. Die logische Struktur der Bedienabläufe erschließt sich dem Betrachter sofort nach einem Blick auf das farbige Touch-Display, das mit seinem Format von 16:9 und einer Bildschirmdiagonalen von 229 mm eine optimale Visualisierung bietet.

Wer die Benutzerführung seines Smartphones schätzt, wird erst recht von dem JUNG Smart-Control begeistert sein. Denn das neue, kompakte KNX-Raumbediengerät macht die Handhabung komplexer Hausfunktionen unglaublich einfach. Blättern, scrollen und steuern Alles läuft so leicht wie bei einem Smartphone über Touchscreen und sensorische Tasten.

Die LED-Beleuchtung über der Küchenzeile stammt wie alle Leuchten in der Produktion von Paulmann
Die LED-Beleuchtung über der Küchenzeile stammt wie alle Leuchten in der Produktion von Paulmann

Licht in LED-Technik

Modernes Licht leuchtet mit LED-Technik – höchst energiesparend, extrem langlebig und in kompakten Designs, die bislang nicht realisierbar waren. In unserem Beispiel kommt Technik von Paulmann zum Einsatz: Filigrane Lichtpunkte, schwebende Halterungen und gewichtiges Satinglas machen die Xeta Wand- und Deckenleuchte zu einer exklusiven Lichtquelle für gehobene Interieurs. Xeta liefert gleichmäßiges Raumlicht auf Basis modernster LED-Technik.Auch der Sternenhimmel wurde mit der modernen Technik realisiert, mit je 5 Lichtpunkten setzen Sie dekorative Akzente und verwirklichen spielend leicht atemberaubende Lichtinstallationen, die garantiert alle Blicke auf sich ziehen. Als Abrundung kommt LinkLight zum Einsatz, das mit seinen eleganten Aluminiumprofilen und den dahinter verborgenen LED-Streifen dezent Flächen ins rechte Licht setzt.

Ein eleganter Air Multiplier von Dyson liefert Erfrischung ohne die Nachteile konventioneller Ventilatoren
Ein eleganter Air Multiplier von Dyson liefert Erfrischung ohne die Nachteile konventioneller Ventilatoren

Die passenden Accessoires

Auch ein Couchtisch kann sich flexibel geben: Apollo K475 – ein Modell aus dem neuen intU-Programm von Ronald Schmitt – lässt herumliegende Gegenstände verschwinden. Eine reine freie Tischfläche, und trotzdem ist alles da, wo man’s braucht – Fernbedienung, Zeitschrift, Stifte… Endlich alles ordentlich verstaut!

Die Dyson Air Multiplier Ventilatoren haben keine Rotorflügel. Stattdessen nutzen sie die Air Multiplier Technologie, die den Luftstrom verstärkt und einen gleichmäßigen Luftstrom ausstößt. Die Luft wird durch einen Luftschlitz beschleunigt, der sich innerhalb des Luftrings befindet. So entsteht ein Luftstrom, der über eine Schräge geführt, die wie eine Tragfläche geformt ist. Auf diese Weise wird die Richtung des Luftstroms bestimmt. Darüber hinaus wird die Umgebungsluft mit in den Luftstrom gesogen.

Doppelrollos wie diese von Duoflor erlauben das Spiel mit Licht und Sicht
Doppelrollos wie diese von Duoflor erlauben das Spiel mit Licht und Sicht

Durchblick oder Sichtschutz lässt sich handlich und flexibel durch Duoflor Doppelrollos steuern. Durch das Verschieben der abwechselnd transparent und dicht gewebten Blockstreifen gegeneinander, entsteht der sogenannte Duoflor-Effekt. Über die Höhen- und Tiefenverstellung kann man seine individuelle Wunschposition wählen und über die Lichtmenge, die man hereinlassen möchte, entscheiden.

ANZEIGE

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de