Fotos: Laufen

Die Badkollektion Ino von Laufen

Die neue Badkollektion Ino, die der französische Designer Toan Nguyen für Laufen entworfen hat, versteht sich als Neuinterpretation einer klassischen Waschtisch-Form. Dazu nutzt die innovative Kollektion gekonnt die gestalterischen Möglichkeiten von Laufens SaphirKeramik: Elegant, einladend und nahezu schwerelos wirken die Objekte mit ihrer schlichten Linienführung sowie den zarten und dennoch extrem stabilen Wandungen.

Ausgangspunkt für den Entwurf von Ino waren archetypische Waschtischformen, die der Designer Toan Nguyen mit Hilfe der charakteristischen Eigenschaften der SaphirKeramik neu interpretierte. Ziel war es, ein formschönes, praktisches und alltagstaugliches Produkt zu kreieren, das den Anwender und seine Nutzungsgewohnheiten im Blick hat und ihn ästhetisch anspricht.

  • Fotos: Laufen

    Eines der Highlights ist ein Waschtisch mit abgesetzter, aber nahtlos integrierter Konsole, der seine Premiere bereits als Studie gefeiert hat. Die reinigungsfreundliche Ablage mit nach oben gezogener Rückwand definiert den Raum neben dem großzügigen Waschtisch. Sie kann links oder rechts gewählt werden und lädt dazu ein, Kosmetika und Bad-Accessoires in Griffweite bereit zu halten.

    Zu Ino gehören außerdem wandmontierte Waschtische in den Breiten 450 und 560 mm. Die sanften Rundungen erzeugen einen spannenden Kontrast zu dem kantigen Korpus, in den das Becken rückseitig übergeht. Elegante Badinszenierungen ermöglichen auch die Waschtisch- Schalen sowie die Halbeinbau-Waschtische. Dank ihrer hauchdünnen Wandungen wirken die Schalen äußerst großzügig und strahlen eine ungeheure Leichtigkeit aus. Die harte, biegefeste und reinigungsfreundliche SaphirKeramik sorgt jedoch dafür, dass sie dem robusten Alltagsgebrauch mehr als gewachsen sind.

  • Abschnitt 3 fehlt

ANZEIGE

Die Badkollektion Ino von Laufen

Fotos: Laufen

Die neue Badkollektion Ino, die der französische Designer Toan Nguyen für Laufen entworfen hat, versteht sich als Neuinterpretation einer klassischen Waschtisch-Form. Dazu nutzt die innovative Kollektion gekonnt die gestalterischen Möglichkeiten von Laufens SaphirKeramik: Elegant, einladend und nahezu schwerelos wirken die Objekte mit ihrer schlichten Linienführung sowie den zarten und dennoch extrem stabilen Wandungen.

ANZEIGE

Ausgangspunkt für den Entwurf von Ino waren archetypische Waschtischformen, die der Designer Toan Nguyen mit Hilfe der charakteristischen Eigenschaften der SaphirKeramik neu interpretierte. Ziel war es, ein formschönes, praktisches und alltagstaugliches Produkt zu kreieren, das den Anwender und seine Nutzungsgewohnheiten im Blick hat und ihn ästhetisch anspricht.

ANZEIGE

Fotos: Laufen

Eines der Highlights ist ein Waschtisch mit abgesetzter, aber nahtlos integrierter Konsole, der seine Premiere bereits als Studie gefeiert hat. Die reinigungsfreundliche Ablage mit nach oben gezogener Rückwand definiert den Raum neben dem großzügigen Waschtisch. Sie kann links oder rechts gewählt werden und lädt dazu ein, Kosmetika und Bad-Accessoires in Griffweite bereit zu halten.

Zu Ino gehören außerdem wandmontierte Waschtische in den Breiten 450 und 560 mm. Die sanften Rundungen erzeugen einen spannenden Kontrast zu dem kantigen Korpus, in den das Becken rückseitig übergeht. Elegante Badinszenierungen ermöglichen auch die Waschtisch- Schalen sowie die Halbeinbau-Waschtische. Dank ihrer hauchdünnen Wandungen wirken die Schalen äußerst großzügig und strahlen eine ungeheure Leichtigkeit aus. Die harte, biegefeste und reinigungsfreundliche SaphirKeramik sorgt jedoch dafür, dass sie dem robusten Alltagsgebrauch mehr als gewachsen sind.

Abschnitt 3 fehlt

ANZEIGE
ANZEIGE

Steckbrief

WEITERE PRODUKTE

THEMENWOCHEN

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de