Wohntrends


Wohlig warm
Leichtbeton als Wärmespeicher

Weiterlesen

Fotos: Hersteller
Living in a Box
Kasita – Minimaoistisches Wohnkonzept für maximale Mobilität

Weiterlesen


Wie intelligent möchte ich wohnen?
Erste Schritte ins Smart Home mit dem IQ-Check von "Das intelligente Zuhause"

Weiterlesen

ANZEIGE
ANZEIGE

„Ich liebe meinen kleinen Garten“
Der intelligente Garten

Dieser Reihenhausgarten ist mit 50 qm Grundfläche zu klein für eine üppige Gartengestaltung, aber groß genug, ums als Wohn- und Esszimmer unter freiem Himmel eine wertvolle Wohnraumerweiterung zu sein. Aber ob dieser kleine Garten den Einsatz von Profis rechtfertigt? Nach kurzer Überlegung war der Entschluss gefasst – die nachhaltige Gestaltung dieses kleinen Gartenzimmers braucht eine f…


Weiterlesen
Text: Bernd Franzen; Bilder: gartenplus – die gartenarchitekten

Wohlig warm
Leichtbeton als Wärmespeicher

Eine sparsam arbeitende Heizung ist im Winter genauso wichtig wie eine gute Dämmung. Dabei sollte besonders auf die Außenwände geachtet werden, Leichtbeton beispielsweise ist in seiner Zusammensetzung und Struktur so beschaffen, dass die Wärme gut gespeichert und kaum nach außen entweichen kann.


Weiterlesen

Living in a Box
Kasita – Minimaoistisches Wohnkonzept für maximale Mobilität

Wie weit kann man Wohnen reduzieren, ohne auf etwas zu verzichten? Kasita will im innerstädtischen Bereich die Möglichkeit bieten, maximal mobil zu leben. Das persönliche Modul kommt dann bei einem Ortswechsel einfach mit in die nächste Stadt.


Weiterlesen
Fotos: Hersteller

Ein modernes Gartenzimmer für Groß und Klein
Der intelligente Garten

In der Straße dieser alten Wohnsiedlung fällt das Haus mit seinem konsequenten Design sofort ins Auge, und im Vorgarten strahlen eine schlichte Rasenfläche, helle Sichtbetonoptik und die schwarze Klinkerfassade eine geschmackvolle Kühle aus. Die Tür aus dunkelgrauen Schichtstoffplatten öffnet sich, und als Besucher wird man entgegen der kühlen Architektur man von angenehmer Gastfreundsch…


Weiterlesen
Text: Bernd Franzen + Bilder: gartenplus – die gartenarchitekten

Wie intelligent möchte ich wohnen?
Erste Schritte ins Smart Home mit dem IQ-Check von "Das intelligente Zuhause"

Sein Auto konfiguriert man sich schon längst am Computer, für das Smart Home kann man sich nun zumindest eine erste Orientierung verschaffen. Um den persönlichen Bedarf an Smart-Home-Funktionen zu ermitteln, bekommen Bauherren und Modernisierer mit dem „IQ-Check“ ein hilfreiches Online-Tool an die Hand – praktische Lösungsvorschläge inklusive.


Weiterlesen

ANZEIGE

ANZEIGE

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de