Fotos: Loxone

Neuer Touch-Lichtschalter von Loxone

Das ganze Haus mit nur noch einem Lichtschalter steuern? Loxone macht das möglich. Jede Tastenfläche des neuen Touch-Lichtschalter lässt sich neben unterschiedlichen Lichtfunktionen auch mit der Jalousiensteuerung, der Musikanlage oder mit einem anderen Gewerk belegen.

Um einen Raum in den Schlafmodus zu versetzen, genügt ein Doppelklick. Mit einem Triple-Klick wechselt das ganze Haus in den Schlafmodus, d.h. Licht, Musik und Stand-by-Stecker gehen aus, die Jalousien fahren runter und die Alarmanlage wird beispielsweise im Keller aktiviert. Auch das lästige Bohren von Löchern und Verlegen von Leitungen für die Stromzuführung gehören der Vergangenheit an, da der Touch-Lichtschalter über Funk funktioniert und einfach an eine beliebige Stelle im Haus geklebt werden kann. Darüber hinaus ist der Touch-Lichtschalter mit einer Wetterstation ausgestattet, deren Temperaturfühler und Feuchtigkeitsmesser wichtige Rauminformationen für die Abläufe im Loxone Smart Home liefern. Dazu zählt beispielsweise die ideale und energieeffiziente Selbststeuerung der Heizung, welche wiederum mit den Fenstern, Jalousien und Türen vernetzt ist. Verlassen die Bewohner das Haus, schalten alle Funktionen automatisch in den Spar- und Sicherheitsmodus, und draußen entsteht der Anschein, das jemand zuhause ist.

ANZEIGE

Neuer Touch-Lichtschalter von Loxone

Fotos: Loxone

Das ganze Haus mit nur noch einem Lichtschalter steuern? Loxone macht das möglich. Jede Tastenfläche des neuen Touch-Lichtschalter lässt sich neben unterschiedlichen Lichtfunktionen auch mit der Jalousiensteuerung, der Musikanlage oder mit einem anderen Gewerk belegen.

ANZEIGE

Um einen Raum in den Schlafmodus zu versetzen, genügt ein Doppelklick. Mit einem Triple-Klick wechselt das ganze Haus in den Schlafmodus, d.h. Licht, Musik und Stand-by-Stecker gehen aus, die Jalousien fahren runter und die Alarmanlage wird beispielsweise im Keller aktiviert. Auch das lästige Bohren von Löchern und Verlegen von Leitungen für die Stromzuführung gehören der Vergangenheit an, da der Touch-Lichtschalter über Funk funktioniert und einfach an eine beliebige Stelle im Haus geklebt werden kann. Darüber hinaus ist der Touch-Lichtschalter mit einer Wetterstation ausgestattet, deren Temperaturfühler und Feuchtigkeitsmesser wichtige Rauminformationen für die Abläufe im Loxone Smart Home liefern. Dazu zählt beispielsweise die ideale und energieeffiziente Selbststeuerung der Heizung, welche wiederum mit den Fenstern, Jalousien und Türen vernetzt ist. Verlassen die Bewohner das Haus, schalten alle Funktionen automatisch in den Spar- und Sicherheitsmodus, und draußen entsteht der Anschein, das jemand zuhause ist.

ANZEIGE
ANZEIGE

Steckbrief

WEITERE PRODUKTE

THEMENWOCHEN

AKTUELLES HEFT

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de