ANZEIGE

Anzeige
Ledvance Everloop

Medienwände für Filmliebhaber

Filme zu Hause zu genießen, ist für viele Menschen das mediale Nonplusultra. Wer es mit seiner Kinoleidenschaft ernst meint, kann sich mit den Wohnraumkinos von Audaphon verwöhnen.

Audaphon wird den meisten als Marke nicht viel sagen. Die findigen Karlsruher entwickeln aber schon seit längerer Zeit Lautsprecher für einige der ganz großen und bekannten Marken. Mit ihrer Eigenmarke erfüllte sich das Team um Daniel Gattig den Wunsch, die langjährigen Erfahrungen in eigene Produkte einzubringen. Das Portfolio umfasst unterschiedliche Baureihen, uns interessieren aber vor allem die Produkte, die bei Audaphon unter dem Namen Wohnraumkino firmieren. Dahinter verbirgt sich nicht viel mehr oder weniger als luxuriöses Medienmobiliar mit integrierten High-End-Lautsprechern und – je nach Größe – einem Bildschirm und einer Projektionsleinwand.

ANZEIGE

  • Audaphone InOne 55

     

    Den Einstieg markiert dabei der InOne 55. Das Medienmöbel im Format eines klassischen Sideboards integriert. Der 55-Zoll Bildschirm kann nach Kundenwunsch ausgesucht werden. Rechts und links davon wird dieser von zwei ausgewachsenen Dreiwegesystemen flankiert. So spielt das akustische Geschehen exakt auf Bildhöhe und der sonst obligatorische Center ist bei dieser kompakten Anordnung durchaus verzichtbar. Die beiden Aktivlautsprecher werden mit einer Leistung von insgesamt 1.200 Watt bestens versorgt und der integrierte DSP ermöglicht wahlweise die Verwendung einer der vorgegebenen Klangkorrekturen oder einer speziellen Abstimmung auf den Raum. Je Seite kommen zwei Tief- und zwei Tiefmitteltöner zum Einsatz. Den Hochtonpart übernimmt ein sogenannter Bändchenhochtöner. In Sachen Quellen und Medien kann sich das System so ganz nach Kundenwunsch richten. Genügend Platz für Equipment ist im InOne 55 auf jeden Fall vorhanden.

  • Was ist ein Bändchenhochtöner?

    Ein Bändchenhochtöner ist ein Hochtöner, bei dem die Schallerzeugung durch ein dünnes Metallbändchen erfolgt. Dieses Bändchen wird von einem Magnetfeld angetrieben und vibriert, um Schallwellen zu erzeugen. Bändchenhochtöner sind besonders für ihre klaren und feinen Klangqualität bekannt und werden häufig in hochwertigen Lautsprechersystemen eingesetzt.

     

    Audaphon NEO

    In einer nochmals anderen Liga, konstruktiv wie auch akustisch, spielt NEO. Auf den ersten Blick könnte man meinen, „nur“ ein exzellent verarbeitetes Wandregal vor sich zu haben, doch natürlich hat es auch NEO faustdick hinter den Akustikbespannstoffen. Rechts und links lauert jeweils ein Vierwege-System, unterhalb des Bildschirms ein Dreiwege-System. Bei den äußeren Kanälen sind leistungsfähige Mitteltöner in D‘appolito-Anordnung ober- und unterhalb des AMT-Hochtöners (siehe Kasten) positioniert. Das optimiert die Schallabstrahlung in der Horizontalen und vermeidet Reflexionen an Boden oder Decke.

     

    Knapp 5000 Watt Systemleistung beflügeln das Trio zu akustischen Großtaten. Wer mag, kann optional in die Oberseite integrierte Effektlautsprecher bekommen, um den Filmton in der dritten Dimension zu erleben. Das Mittelelement bietet Bildschirmen bis zu 65 Zoll Diagonale Platz, was sicherlich für den normalen TV-Konsum als ausreichend gelten kann, doch das eigentliche Highlight ist die integrierte Motorleinwand mit 272 cm Bildbreite im 16:9-Format.

     

    Neben den höhenverstellbaren Regalbrettern bietet NEO im Sockel drei geräumige Schubladen. Wer auch diese für noch mehr Sound „opfern“ will, kann hier zusätzliche Tieftonmodule unterbringen lassen. Dem akustischen Vergnügen ist hier ganz offensichtlich keine Grenze gesetzt.

  • Was ist ein AMT?

    Der Air-Motion-Transformer ist ein Lautsprechertyp, bei dem elektrische Spannung auf mäanderförmig angeordnete Leiterbahnen angewendet wird, die auf einer gefalteten Membran angebracht sind. Durch den elektrischen Strom wird eine Kraft auf die Membran ausgeübt, die die Membranfalten öffnet und schließt. Dies führt zu Luftströmungen, die Schall erzeugen. Air-Motion-Transformer zeichnen sich durch ein exzellentes Impulsverhalten und hohen Wirkungsgrad aus.

     

    Manufakturarbeit aus Deutschland

    Die ausgesuchten Komponenten stecken bei beiden Lösungen in handwerklich perfekt gefertigten Möbeln. Speziell bei NEO mit seinen angewinkelten Seitenteilen, die schon rein optisch den Betrachter in ihren Bann ziehen, kann man sich vorstellen, wie viel Arbeit in jedem Medienmöbel steckt. Natürlich ist jeder NEO und jeder InOne 55 eine Spezialanfertigung auf die jeweiligen Bedürfnisse des Kunden.

Anzeige
Ledvance Everloop

Medienwände für Filmliebhaber

Filme zu Hause zu genießen, ist für viele Menschen das mediale Nonplusultra. Wer es mit seiner Kinoleidenschaft ernst meint, kann sich mit den Wohnraumkinos von Audaphon verwöhnen.

ANZEIGE

Audaphon wird den meisten als Marke nicht viel sagen. Die findigen Karlsruher entwickeln aber schon seit längerer Zeit Lautsprecher für einige der ganz großen und bekannten Marken. Mit ihrer Eigenmarke erfüllte sich das Team um Daniel Gattig den Wunsch, die langjährigen Erfahrungen in eigene Produkte einzubringen. Das Portfolio umfasst unterschiedliche Baureihen, uns interessieren aber vor allem die Produkte, die bei Audaphon unter dem Namen Wohnraumkino firmieren. Dahinter verbirgt sich nicht viel mehr oder weniger als luxuriöses Medienmobiliar mit integrierten High-End-Lautsprechern und – je nach Größe – einem Bildschirm und einer Projektionsleinwand.

Audaphone InOne 55

 

Den Einstieg markiert dabei der InOne 55. Das Medienmöbel im Format eines klassischen Sideboards integriert. Der 55-Zoll Bildschirm kann nach Kundenwunsch ausgesucht werden. Rechts und links davon wird dieser von zwei ausgewachsenen Dreiwegesystemen flankiert. So spielt das akustische Geschehen exakt auf Bildhöhe und der sonst obligatorische Center ist bei dieser kompakten Anordnung durchaus verzichtbar. Die beiden Aktivlautsprecher werden mit einer Leistung von insgesamt 1.200 Watt bestens versorgt und der integrierte DSP ermöglicht wahlweise die Verwendung einer der vorgegebenen Klangkorrekturen oder einer speziellen Abstimmung auf den Raum. Je Seite kommen zwei Tief- und zwei Tiefmitteltöner zum Einsatz. Den Hochtonpart übernimmt ein sogenannter Bändchenhochtöner. In Sachen Quellen und Medien kann sich das System so ganz nach Kundenwunsch richten. Genügend Platz für Equipment ist im InOne 55 auf jeden Fall vorhanden.

Was ist ein Bändchenhochtöner?

Ein Bändchenhochtöner ist ein Hochtöner, bei dem die Schallerzeugung durch ein dünnes Metallbändchen erfolgt. Dieses Bändchen wird von einem Magnetfeld angetrieben und vibriert, um Schallwellen zu erzeugen. Bändchenhochtöner sind besonders für ihre klaren und feinen Klangqualität bekannt und werden häufig in hochwertigen Lautsprechersystemen eingesetzt.

 

Audaphon NEO

In einer nochmals anderen Liga, konstruktiv wie auch akustisch, spielt NEO. Auf den ersten Blick könnte man meinen, „nur“ ein exzellent verarbeitetes Wandregal vor sich zu haben, doch natürlich hat es auch NEO faustdick hinter den Akustikbespannstoffen. Rechts und links lauert jeweils ein Vierwege-System, unterhalb des Bildschirms ein Dreiwege-System. Bei den äußeren Kanälen sind leistungsfähige Mitteltöner in D‘appolito-Anordnung ober- und unterhalb des AMT-Hochtöners (siehe Kasten) positioniert. Das optimiert die Schallabstrahlung in der Horizontalen und vermeidet Reflexionen an Boden oder Decke.

 

Knapp 5000 Watt Systemleistung beflügeln das Trio zu akustischen Großtaten. Wer mag, kann optional in die Oberseite integrierte Effektlautsprecher bekommen, um den Filmton in der dritten Dimension zu erleben. Das Mittelelement bietet Bildschirmen bis zu 65 Zoll Diagonale Platz, was sicherlich für den normalen TV-Konsum als ausreichend gelten kann, doch das eigentliche Highlight ist die integrierte Motorleinwand mit 272 cm Bildbreite im 16:9-Format.

 

Neben den höhenverstellbaren Regalbrettern bietet NEO im Sockel drei geräumige Schubladen. Wer auch diese für noch mehr Sound „opfern“ will, kann hier zusätzliche Tieftonmodule unterbringen lassen. Dem akustischen Vergnügen ist hier ganz offensichtlich keine Grenze gesetzt.

Was ist ein AMT?

Der Air-Motion-Transformer ist ein Lautsprechertyp, bei dem elektrische Spannung auf mäanderförmig angeordnete Leiterbahnen angewendet wird, die auf einer gefalteten Membran angebracht sind. Durch den elektrischen Strom wird eine Kraft auf die Membran ausgeübt, die die Membranfalten öffnet und schließt. Dies führt zu Luftströmungen, die Schall erzeugen. Air-Motion-Transformer zeichnen sich durch ein exzellentes Impulsverhalten und hohen Wirkungsgrad aus.

 

Manufakturarbeit aus Deutschland

Die ausgesuchten Komponenten stecken bei beiden Lösungen in handwerklich perfekt gefertigten Möbeln. Speziell bei NEO mit seinen angewinkelten Seitenteilen, die schon rein optisch den Betrachter in ihren Bann ziehen, kann man sich vorstellen, wie viel Arbeit in jedem Medienmöbel steckt. Natürlich ist jeder NEO und jeder InOne 55 eine Spezialanfertigung auf die jeweiligen Bedürfnisse des Kunden.

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Dorfstraße 72
40667 Meerbusch
Fon: +49(0) 211 7817791-0
Fax: +49(0) 211 7817791-9
info@smarthomes.de
www.smarthomes.de