22DE0063-05-onl-banner_diz-herbst-160x800

ANZEIGE

Solarlux GmbH

Smartes Spa-Haus mit Pool

Ein Ort zum Entspannen, für eine Auszeit vom Alltag, um einfach mal abzuschalten. Solch einen Ort hat sich eine fünfköpfige Familie geschaffen: ein Spa-Haus zum Wohlfühlen, das offen ist, zugleich aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten bietet und dabei das Leben auch noch smart begleitet.

Ein Ort zum Entspannen, für eine Auszeit vom Alltag, um einfach mal abzuschalten. Solch einen Ort hat sich eine fünfköpfige Familie geschaffen: ein Spa-Haus zum Wohlfühlen, das offen ist, zugleich aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten bietet und dabei das Leben auch noch smart begleitet.

ANZEIGE

  • Solarlux GmbH

    Nur wenige Schritte von ihrem Wohnhaus entfernt hat sich eine Familie mit drei Kindern ihren Traum vom eigenen Spa-Haus mit Pool erfüllt. Gewünscht war ein Ort, der eine hohe Transparenz, aber dennoch Schutz und Rückzugsmöglichkeiten bietet. Ein Platz, an dem die Kinder spielen und toben können, während sich die Eltern entspannen.

  • Solarlux GmbH

    Architekt Peter Kuczia nahm sich der Aufgabe an und schuf für die Familie auf knapp 60 Quadratmetern ein Refugium, das in Teilen offen, aber auch geschlossen gehalten ist und eine Verbindung zwischen Innen und Außen herstellt. Mit den gewählten Materialien Holz und Glas fügt es sich in seine Umgebung am Waldesrand ein und bietet der Familie einen einladenden Rückzugsort zum Entspannen.

  • Solarlux GmbH

    Fließende Übergänge

  • Solarlux GmbH

    Über eine Glastür, die geschickt hinter einer Lärchenholzfassade auf der Nordseite eingepasst ist, betritt man das Spa-Haus. Im Innenbereich prägen helle Oberflächen und Naturtöne das Erscheinungsbild und verleihen den Räumen Behaglichkeit. Die offenen Bereiche werden durch bewegliche Glaselemente von Solarlux mit viel natürlichem Licht geflutet, während die intimen Bereiche wie die finnische Sauna, Infrarotkabine, Umkleide, Dusche und WC mit einer rauen Lärchenholzverschalung aus waagerechten Rhombus-Leisten vor ungewünschten Blicken geschützt sind.

  • Solarlux GmbH

    Im Ruheraum ermöglichen deckenhohe Schiebefenster unbegrenzte Ausblicke in die Natur und die umlaufenden Schiebe-Dreh-Elemente des vorgelagerten Glashauses können sogar vollständig geöffnet werden. Besonders in der warmen Jahreszeit scheinen sich die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich aufzulösen. Damit es im Sommer nicht zu einer Überhitzung kommt, schützt eine Sonnenschutzverglasung den Ruheraum.

  • Solarlux GmbH

    Ein Platz zum Verweilen

  • Solarlux GmbH

    Im Außenbereich wird das Wellnesserlebnis durch einen 3,7 x 15 m großen Pool fortgeführt, der sich vor dem Glashaus befindet. Ein Holzdeck in direkter Nähe lädt zum Verweilen ein, während die Kinder beispielsweise eine Runde schwimmen. Da das Spa-Haus und der Pool über eine Wärmepumpe beheizt werden, ist ein ganzjähriges Saunieren und Schwimmen möglich.

  • Solarlux GmbH

    Smart entspannen

  • Solarlux GmbH

    Das Spa-Haus ist nicht nur ein optischer Blickfang, sondern hat auch in puncto smarte Technik etwas zu bieten. So laufen sämtliche technische Funktionen über den Mini-Server Gira X1 zusammen, der sich im Technikraum befindet. Neben Beleuchtung und Steckdosen sind auch die Saunatechnik und Heizung intelligent vernetzt. Bedient wird zentral über die Steuereinheit Gira G1 mit Display und sensitiver Touch-Oberfläche.
    www.solarlux.com

  • Solarlux GmbH

ANZEIGE

Smartes Spa-Haus mit Pool

Solarlux GmbH

Ein Ort zum Entspannen, für eine Auszeit vom Alltag, um einfach mal abzuschalten. Solch einen Ort hat sich eine fünfköpfige Familie geschaffen: ein Spa-Haus zum Wohlfühlen, das offen ist, zugleich aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten bietet und dabei das Leben auch noch smart begleitet.

ANZEIGE

Ein Ort zum Entspannen, für eine Auszeit vom Alltag, um einfach mal abzuschalten. Solch einen Ort hat sich eine fünfköpfige Familie geschaffen: ein Spa-Haus zum Wohlfühlen, das offen ist, zugleich aber auch genügend Rückzugsmöglichkeiten bietet und dabei das Leben auch noch smart begleitet.

Solarlux GmbH

Nur wenige Schritte von ihrem Wohnhaus entfernt hat sich eine Familie mit drei Kindern ihren Traum vom eigenen Spa-Haus mit Pool erfüllt. Gewünscht war ein Ort, der eine hohe Transparenz, aber dennoch Schutz und Rückzugsmöglichkeiten bietet. Ein Platz, an dem die Kinder spielen und toben können, während sich die Eltern entspannen.

Solarlux GmbH

Architekt Peter Kuczia nahm sich der Aufgabe an und schuf für die Familie auf knapp 60 Quadratmetern ein Refugium, das in Teilen offen, aber auch geschlossen gehalten ist und eine Verbindung zwischen Innen und Außen herstellt. Mit den gewählten Materialien Holz und Glas fügt es sich in seine Umgebung am Waldesrand ein und bietet der Familie einen einladenden Rückzugsort zum Entspannen.

Solarlux GmbH

Fließende Übergänge

Solarlux GmbH

Über eine Glastür, die geschickt hinter einer Lärchenholzfassade auf der Nordseite eingepasst ist, betritt man das Spa-Haus. Im Innenbereich prägen helle Oberflächen und Naturtöne das Erscheinungsbild und verleihen den Räumen Behaglichkeit. Die offenen Bereiche werden durch bewegliche Glaselemente von Solarlux mit viel natürlichem Licht geflutet, während die intimen Bereiche wie die finnische Sauna, Infrarotkabine, Umkleide, Dusche und WC mit einer rauen Lärchenholzverschalung aus waagerechten Rhombus-Leisten vor ungewünschten Blicken geschützt sind.

Solarlux GmbH

Im Ruheraum ermöglichen deckenhohe Schiebefenster unbegrenzte Ausblicke in die Natur und die umlaufenden Schiebe-Dreh-Elemente des vorgelagerten Glashauses können sogar vollständig geöffnet werden. Besonders in der warmen Jahreszeit scheinen sich die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich aufzulösen. Damit es im Sommer nicht zu einer Überhitzung kommt, schützt eine Sonnenschutzverglasung den Ruheraum.

Solarlux GmbH

Ein Platz zum Verweilen

Solarlux GmbH

Im Außenbereich wird das Wellnesserlebnis durch einen 3,7 x 15 m großen Pool fortgeführt, der sich vor dem Glashaus befindet. Ein Holzdeck in direkter Nähe lädt zum Verweilen ein, während die Kinder beispielsweise eine Runde schwimmen. Da das Spa-Haus und der Pool über eine Wärmepumpe beheizt werden, ist ein ganzjähriges Saunieren und Schwimmen möglich.

Solarlux GmbH

Smart entspannen

Solarlux GmbH

Das Spa-Haus ist nicht nur ein optischer Blickfang, sondern hat auch in puncto smarte Technik etwas zu bieten. So laufen sämtliche technische Funktionen über den Mini-Server Gira X1 zusammen, der sich im Technikraum befindet. Neben Beleuchtung und Steckdosen sind auch die Saunatechnik und Heizung intelligent vernetzt. Bedient wird zentral über die Steuereinheit Gira G1 mit Display und sensitiver Touch-Oberfläche.
www.solarlux.com

Solarlux GmbH

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Talstraße 38
40217 Düsseldorf
Fon: +49(0) 211 7817791-0
Fax: +49(0) 211 7817791-9
info@smarthomes.de
www.smarthomes.de