Anzeige - Schanz Rolladensysteme

ANZEIGE

Fotos: Hersteller

Zentralstaubsauger für mehr Komfort und Hygiene

Es gibt kaum etwas, was man im Haushalt nicht intelligenter machen könnte. Das wäre beispielsweise das Thema Staubsaugen: Ein Zentralstaubsauger schlägt die konventionelle Methode in vielerlei Hinsicht. Betrachten wir das anhand einer Lösung wie CentraClean von Thomas.

Staubsaugerschleppen ade! Eine Zentralsauganlage ist die clevere Alternative zu einem herkömmlichen Staubsauger. Einfach den Saugschlauch in die Saugdose stecken und der Saugspaß kann beginnen. Die innovative Zentralsauganlage ist komfortabel, einfach zu handhaben und besonders leise. Weiterer Pluspunkt: Die Thomas CentraClean bietet spezielle Vorteile für Allergiker, denn Feinstaub, Pollen und Milben werden zu 100 Prozent aus der Luft gefiltert – für eine saubere Raumluft sowie mehr Hygiene und Sauberkeit.

Ob für Neu- oder Altbauten – das System kann perfekt auf die individuelle Wohnsituation abgestimmt werden: Die Zentralsauganlage wird im Keller, im Abstellraum oder in der Garage installiert und ist danach sofort einsatzbereit. Aufgesaugte Staub- und Schmutzpartikel werden über ein Rohrsystem direkt zur Staubsaugereinheit geleitet. Dort sammelt sich der aufgesaugte Schmutz in einer Edelstahltonne, die mit nur wenigen Handgriffen entleert werden kann – schnelles und unkompliziertes Handling garantiert.

ANZEIGE

  • Fotos: Hersteller

    Weniger Ballast

    Mithilfe der im Handgriff am Saugschlauch integrierten Funkfernbedienung lässt sich die Anlage bequem ein- und ausschalten und die Saugintensität regulieren – ganz ohne lästiges Bücken. Da kein Elektrokabel im Schlauch mitgeführt wird, ist der 8 m lange Saugschlauch auch ausgesprochen leicht und äußerst flexibel. So wird selbst das Absaugen von Treppen und hohen Schränken zum Kinderspiel. Nach getaner Arbeit lässt sich der Saugschlauch einfach zusammenrollen und mit Hilfe einer praktischen Schlauchaufhängung platzsparend verstauen. Durch die zentrale Unterbringung ist ein Zentralstaubsauger auch akustisch eine Wohltat: Mit nur 56 db(A) gehört das System von Thomas zu den leisesten Zentralsauganlagen auf dem Markt und garantiert eine nahezu himmlische Ruhe beim Staubsaugen. Als ausgesprochen bequemes Zusatzfeature erweist sich der handliche Thomas Vroom: Der kompakte Stretch-Saugschlauch für die Küche wird einfach in einem Küchenunterschrank installiert und ermöglicht eine schnelle und bequeme Reinigung für zwischendurch. Krümel? Schon weg.

  • Fotos: Hersteller
    Fotos: Hersteller

    Eine Zentralsauganlage für jeden Haushalt

    Ob Wohnung, Ein- oder Zweifamilienhaus – die CentraClean Zentralsauganlage kann optimal auf jede Wohnsituation abgestimmt werden – selbst das Nachrüsten von Altbauten ist kein Problem. Das im Zubehör enthaltene Einbau- und Montagematerial garantiert einen unkomplizierten und sicheren Einbau. Das Ganze ist ein nachhaltiges Investment: Thomas gewährt 5 Jahre Garantie auf seine Zentralsauganlage, eine zusätzliche Garantiezeit von bis zu 30 Jahren auf die Rohre sowie eine 10-jährige Nachkaufgarantie auf Zubehör- und Ersatzteile. Das System ist ab 2.000 Euro erhältlich, inklusive der Montage.

Zentralstaubsauger für mehr Komfort und Hygiene

Fotos: Hersteller

Es gibt kaum etwas, was man im Haushalt nicht intelligenter machen könnte. Das wäre beispielsweise das Thema Staubsaugen: Ein Zentralstaubsauger schlägt die konventionelle Methode in vielerlei Hinsicht. Betrachten wir das anhand einer Lösung wie CentraClean von Thomas.

ANZEIGE

Staubsaugerschleppen ade! Eine Zentralsauganlage ist die clevere Alternative zu einem herkömmlichen Staubsauger. Einfach den Saugschlauch in die Saugdose stecken und der Saugspaß kann beginnen. Die innovative Zentralsauganlage ist komfortabel, einfach zu handhaben und besonders leise. Weiterer Pluspunkt: Die Thomas CentraClean bietet spezielle Vorteile für Allergiker, denn Feinstaub, Pollen und Milben werden zu 100 Prozent aus der Luft gefiltert – für eine saubere Raumluft sowie mehr Hygiene und Sauberkeit.

Ob für Neu- oder Altbauten – das System kann perfekt auf die individuelle Wohnsituation abgestimmt werden: Die Zentralsauganlage wird im Keller, im Abstellraum oder in der Garage installiert und ist danach sofort einsatzbereit. Aufgesaugte Staub- und Schmutzpartikel werden über ein Rohrsystem direkt zur Staubsaugereinheit geleitet. Dort sammelt sich der aufgesaugte Schmutz in einer Edelstahltonne, die mit nur wenigen Handgriffen entleert werden kann – schnelles und unkompliziertes Handling garantiert.

Fotos: Hersteller

Weniger Ballast

Mithilfe der im Handgriff am Saugschlauch integrierten Funkfernbedienung lässt sich die Anlage bequem ein- und ausschalten und die Saugintensität regulieren – ganz ohne lästiges Bücken. Da kein Elektrokabel im Schlauch mitgeführt wird, ist der 8 m lange Saugschlauch auch ausgesprochen leicht und äußerst flexibel. So wird selbst das Absaugen von Treppen und hohen Schränken zum Kinderspiel. Nach getaner Arbeit lässt sich der Saugschlauch einfach zusammenrollen und mit Hilfe einer praktischen Schlauchaufhängung platzsparend verstauen. Durch die zentrale Unterbringung ist ein Zentralstaubsauger auch akustisch eine Wohltat: Mit nur 56 db(A) gehört das System von Thomas zu den leisesten Zentralsauganlagen auf dem Markt und garantiert eine nahezu himmlische Ruhe beim Staubsaugen. Als ausgesprochen bequemes Zusatzfeature erweist sich der handliche Thomas Vroom: Der kompakte Stretch-Saugschlauch für die Küche wird einfach in einem Küchenunterschrank installiert und ermöglicht eine schnelle und bequeme Reinigung für zwischendurch. Krümel? Schon weg.

Fotos: Hersteller
Fotos: Hersteller

Eine Zentralsauganlage für jeden Haushalt

Ob Wohnung, Ein- oder Zweifamilienhaus – die CentraClean Zentralsauganlage kann optimal auf jede Wohnsituation abgestimmt werden – selbst das Nachrüsten von Altbauten ist kein Problem. Das im Zubehör enthaltene Einbau- und Montagematerial garantiert einen unkomplizierten und sicheren Einbau. Das Ganze ist ein nachhaltiges Investment: Thomas gewährt 5 Jahre Garantie auf seine Zentralsauganlage, eine zusätzliche Garantiezeit von bis zu 30 Jahren auf die Rohre sowie eine 10-jährige Nachkaufgarantie auf Zubehör- und Ersatzteile. Das System ist ab 2.000 Euro erhältlich, inklusive der Montage.

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de