ANZEIGE

dyson lightcycle morph
Dyson Lightcycle Morph – perfektes Licht für jede Situation

Das perfekte Duo fürs Home Office

Eine Leuchte, die ihr Licht an das natürliche Tageslicht anpasst und so dafür sorgt, dass man auch drinnen im richtigen „Rhythmus“ bleibt, und ein Luftreiniger, der gleichzeitig für Befeuchtung sorgt. Das ist das ideale Team um im Home Office für perfekte Arbeitsbedingungen zu sorgen.

ANZEIGE

  • Per App wird das Licht der Dyson Leuchte mit dem Tageslicht synchronisiert
    Per App wird das Licht der Dyson Leuchte mit dem Tageslicht synchronisiert

    Die Dyson Lightcycle Morph ist nicht einfach nur eine Leuchte, sie lässt sich über die Dyson Link App personalisieren, sodass sich ihr Licht intelligent an die Aufgaben, das Alter und die Stimmung des Benutzers sowie an das lokale Tageslicht anpasst. Die Beweglichkeit um 360° ermöglicht eine individuelle Beleuchtung, wann und wo immer es erforderlich ist. Zudem bleibt die Lichtqualität aufgrund der Heat Pipe Technologie von Dyson über Jahrzehnte erhalten.

    „Mit der Dyson Lightcycle Morph haben wir eine neue Leuchte entwickelt, die das natürliche Tageslicht misst und es intelligent für verschiedene Verwendungszwecke umwandelt. Das richtige Licht zur richtigen Zeit“
    Jake Dyson, Chief Engineer

  • Dysons Lightcycle Morph ist ausgesprochen wandlungsfähig. Am Schreibtisch sorgt sie stets für perfektes Licht
    Dysons Lightcycle Morph ist ausgesprochen wandlungsfähig. Am Schreibtisch sorgt sie stets für perfektes Licht

    Dyson Lightcycle Morph – Eine Leuchte entwickelt zur Unterstützung der inneren Uhr des Menschen

    Aufbauend auf den Kerntechnologien der 2019 vorgestellten Dyson Lightcycle Arbeitsplatzleuchte kann die Dyson Lightcycle Morph bestimmte Eigenschaften des natürlichen Lichts nachahmen. Unter Verwendung von Dysons Daylight-Tracking-Algorithmus und drei warmen und drei kühlen LEDs, passt die Dyson Lightcycle Morph ihre Farbtemperatur und Helligkeit kontinuierlich an das lokale Tageslicht an und bietet so das richtige Licht für die jeweilige Tageszeit, je nach Aufenthaltsort des Benutzers.

    Als ob diese wirklich geniale Technik nicht genug wäre, hat das Team von Jack Dyson die Morph so entwickelt, dass sie auch hinsichtlich ihrer Verwendbarkeit unschlagbar vielseitig ist. Die Dyson Lifecycle Morph kann als indirektes Licht verwendet werden.  Der intelligente optische Kopf ist um 360° drehbar, sodass er das Licht über Wände, Böden und die Decke reflektieren kann.

    „Wenn man versucht das Tageslicht zu imitieren, ist die Lichtqualität von entscheidender Bedeutung. Wir haben einen Weg gefunden, um diese Qualität langfristig aufrecht zu erhalten“
    Jake Dyson, Chief Engineer.

    Als Arbeitsplatzleuchte liefert die Morph fokussiertes, starkes Licht für Arbeit, Hobby und alle filigranen Aufgaben. Sie reduziert die Belastung der Augen und unterstützt die Sehleistung.  Als Zusatzlicht erzeugt spektakuläre Effekte, und hebt Kunstgegenstände, Farben und dekorative Elemente hervor. Die 3-Punkt- Rotationsbewegung ermöglicht dabei eine präzise Positionierung. Als Umgebungslicht schließlich leuchtet nur der Leuchtenständer und erzeugt ein beruhigendes, orangefarbenes Licht. Durch den reduzierten Blaulichtanteil eignet dich dieser Modus zur Entspannung am Abend.

  • Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab
    Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab

    Bestes Licht – ein Leben lang

    Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab und gewährleistet dadurch einen ununterbrochenen, energiefreien Kühlzyklus und hält die Lichtqualität über Jahrzehnte hinweg aufrecht, ohne dass diese mit der Zeit abnimmt. Schwaches Licht, Flackern und Blendung können die Augen belasten und ermüden. Die Dyson Lightcycle Morph ist konzipiert, um die Belastung der Augen zu reduzieren und die Sehleistung zu unterstützen. Der smarte optische Kopf verteilt das qualitativ hochwertige, leistungsstarke Licht, während die speziellen Treiber und Lichtmodule bei voller Helligkeit für einen geringen Flackerwert sorgen. Der Präzisionsmodus erreicht einen Farbwiedergabeindex von 90 oder mehr (von 100) und gibt die Farben beinahe wie bei Tageslicht wieder. In diesem Modus sehen feine Zeichnungen, Gemälde oder Kunstwerke lebensechter aus und auch Make-up lässt sich kontrollierter auftragen. Der Precision-Modus unterstützt die Sehleistung, indem ein Licht mit hoher Intensität und kühlerer Farbtemperatur von 4.600 Kelvin ausgesendet wird.

    Mehr Infos zu Arbeitsplatzleuchten von Dyson gibt es hier: Lightcycle Morph

  • Der Dyson Pure Humidify + Cool reinigt und befeuchtet die Luft zugleich
    Der Dyson Pure Humidify + Cool reinigt und befeuchtet die Luft zugleich

    Dyson Pure Humidify+Cool: Dysons erster 3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion

    Im Zeitalter der „Indoor-Generation“ verbringen wir bis zu 90% unserer Zeit in geschlossenen Räumen mit modernen Klimaanlagen und Heizungen. Dabei sind wir zunehmend trockener Luft ausgesetzt, in der Viren genauso wie in zu feuchter Luft, besonders gut gedeihen. Ist die Luft zu trocken, werden gern Luftbefeuchter eingesetzt. Trotz eines möglichen Nutzens können manche Luftbefeuchter unhygienisch sein. Wird das zur Befeuchtung notwendige Wasser im Vorfeld nicht richtig behandelt, sodass die Bakterien abgetötet werden, können kontaminierte Partikel in den Raum ausgestoßen werden und sich mit der ohnehin vorhandenen verschmutzten Innenraumluft vermischen. Diese Luftverschmutzung in Innenräumen kann dabei bis zu fünfmal stärker sein als draußen

  • Auch optisch ein Genuss - wie jedes Dyson Produkt: Der Pure Humidify + Cool von Dyson
    Auch optisch ein Genuss - wie jedes Dyson Produkt: Der Pure Humidify + Cool von Dyson

    Die Lösung? Gründliche Reinigung

    Laser messen und erfassen ultrafeine Partikel. Ein weiterer Sensor erfasst die Menge an vorhandenen VOCs (flüchtige organische Verbindungen), wie Benzol, oder Stickstoffdioxid. Ein dritter Sensor misst die relative Luftfeuchtigkeit und die Temperatur. Das LCD-Display auf dem Gerät verfolgt diese Daten in Echtzeit.

    Neun Meter komprimierte und abgedichtete Borosilikat-Mikrofaserfilter nehmen dann beeindruckende 99,95 % der ultrafeinen Schmutzpartikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikrometer, einschließlich Allergenen, Bakterien und Pollen auf. Ein Aktivkohlefilter, der mit Tris (Trishydroxymethylaminomethan) beschichtet wurde, um die Absorptionseffizienz zu erhöhen, entfernt Benzol und Stickstoffdioxid.

    Last not least wird die gereinigte Luft dann mit der Jet Axis Control Technologie überall im Raum verteilt. Dabei werden zwei Düsen auf jeder Seite des Luftverstärkers unabhängig voneinander gesteuert, um einen kühlenden Luftstrom, eine Drehbewegung oder in den Wintermonaten einen Verteilungsmodus beziehungsweise den neuen Breeze-Modus zu ermöglichen.

  • Noch besser? Hygienische Befeuchtung

    Das im Dyson Pure Humidify+Cool eingesetzte UV-C-Licht schädigt die Bakterien im Wasser, indem es ihre DNA denaturiert, sodass diese sich nicht mehr vermehren können. Dieser Prozess geschieht innerhalb einer Pikosekunde (eine Billionstel Sekunde), erfordert aber eine gründliche Bestrahlung mit UV-C-Licht. Um das zu gewährleisten, entwickelten Dyson Ingenieure einen hochreflektierenden PTFE-Schlauch, in dem das UV-C-Licht von Seite zu Seite im Schlauch reflektiert wird. Wenn das Wasser aus dem Wassertank durch diesen Schlauch hochgepumpt wird, werden bereits beim ersten Durchgang bis zu 99,9% der Bakterien im Wasser abgetötet.

    In einem nächsten Schritt fließt das Wasser in ein 3D-Luftnetz des Verdampfers. Die in dem Luftnetz eingewobenen Silberstränge besitzen biostatische Eigenschaften und hemmen daher das Bakterienwachstum auf dem Verdampfer.[7]Hier wird dann der gereinigte Luftstrom durch den aus dem Verdampfer austretenden Wasserdampf hygienisch befeuchtet und durch den Luftverstärker in den Raum geleitet.

    Mehr Infos zu Luftreinigern von Dyson gibt es hier: Pure Humidify + Cool

Produktsteckbrief

Links

dyson lightcycle morph

Das perfekte Duo fürs Home Office

Dyson Lightcycle Morph – perfektes Licht für jede Situation

Eine Leuchte, die ihr Licht an das natürliche Tageslicht anpasst und so dafür sorgt, dass man auch drinnen im richtigen „Rhythmus“ bleibt, und ein Luftreiniger, der gleichzeitig für Befeuchtung sorgt. Das ist das ideale Team um im Home Office für perfekte Arbeitsbedingungen zu sorgen.

ANZEIGE

Per App wird das Licht der Dyson Leuchte mit dem Tageslicht synchronisiert
Per App wird das Licht der Dyson Leuchte mit dem Tageslicht synchronisiert

Die Dyson Lightcycle Morph ist nicht einfach nur eine Leuchte, sie lässt sich über die Dyson Link App personalisieren, sodass sich ihr Licht intelligent an die Aufgaben, das Alter und die Stimmung des Benutzers sowie an das lokale Tageslicht anpasst. Die Beweglichkeit um 360° ermöglicht eine individuelle Beleuchtung, wann und wo immer es erforderlich ist. Zudem bleibt die Lichtqualität aufgrund der Heat Pipe Technologie von Dyson über Jahrzehnte erhalten.

„Mit der Dyson Lightcycle Morph haben wir eine neue Leuchte entwickelt, die das natürliche Tageslicht misst und es intelligent für verschiedene Verwendungszwecke umwandelt. Das richtige Licht zur richtigen Zeit“
Jake Dyson, Chief Engineer

Dysons Lightcycle Morph ist ausgesprochen wandlungsfähig. Am Schreibtisch sorgt sie stets für perfektes Licht
Dysons Lightcycle Morph ist ausgesprochen wandlungsfähig. Am Schreibtisch sorgt sie stets für perfektes Licht

Dyson Lightcycle Morph – Eine Leuchte entwickelt zur Unterstützung der inneren Uhr des Menschen

Aufbauend auf den Kerntechnologien der 2019 vorgestellten Dyson Lightcycle Arbeitsplatzleuchte kann die Dyson Lightcycle Morph bestimmte Eigenschaften des natürlichen Lichts nachahmen. Unter Verwendung von Dysons Daylight-Tracking-Algorithmus und drei warmen und drei kühlen LEDs, passt die Dyson Lightcycle Morph ihre Farbtemperatur und Helligkeit kontinuierlich an das lokale Tageslicht an und bietet so das richtige Licht für die jeweilige Tageszeit, je nach Aufenthaltsort des Benutzers.

Als ob diese wirklich geniale Technik nicht genug wäre, hat das Team von Jack Dyson die Morph so entwickelt, dass sie auch hinsichtlich ihrer Verwendbarkeit unschlagbar vielseitig ist. Die Dyson Lifecycle Morph kann als indirektes Licht verwendet werden.  Der intelligente optische Kopf ist um 360° drehbar, sodass er das Licht über Wände, Böden und die Decke reflektieren kann.

„Wenn man versucht das Tageslicht zu imitieren, ist die Lichtqualität von entscheidender Bedeutung. Wir haben einen Weg gefunden, um diese Qualität langfristig aufrecht zu erhalten“
Jake Dyson, Chief Engineer.

Als Arbeitsplatzleuchte liefert die Morph fokussiertes, starkes Licht für Arbeit, Hobby und alle filigranen Aufgaben. Sie reduziert die Belastung der Augen und unterstützt die Sehleistung.  Als Zusatzlicht erzeugt spektakuläre Effekte, und hebt Kunstgegenstände, Farben und dekorative Elemente hervor. Die 3-Punkt- Rotationsbewegung ermöglicht dabei eine präzise Positionierung. Als Umgebungslicht schließlich leuchtet nur der Leuchtenständer und erzeugt ein beruhigendes, orangefarbenes Licht. Durch den reduzierten Blaulichtanteil eignet dich dieser Modus zur Entspannung am Abend.

Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab
Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab

Bestes Licht – ein Leben lang

Dysons Heat Pipe Technologie führt die Wärme von den LEDs ab und gewährleistet dadurch einen ununterbrochenen, energiefreien Kühlzyklus und hält die Lichtqualität über Jahrzehnte hinweg aufrecht, ohne dass diese mit der Zeit abnimmt. Schwaches Licht, Flackern und Blendung können die Augen belasten und ermüden. Die Dyson Lightcycle Morph ist konzipiert, um die Belastung der Augen zu reduzieren und die Sehleistung zu unterstützen. Der smarte optische Kopf verteilt das qualitativ hochwertige, leistungsstarke Licht, während die speziellen Treiber und Lichtmodule bei voller Helligkeit für einen geringen Flackerwert sorgen. Der Präzisionsmodus erreicht einen Farbwiedergabeindex von 90 oder mehr (von 100) und gibt die Farben beinahe wie bei Tageslicht wieder. In diesem Modus sehen feine Zeichnungen, Gemälde oder Kunstwerke lebensechter aus und auch Make-up lässt sich kontrollierter auftragen. Der Precision-Modus unterstützt die Sehleistung, indem ein Licht mit hoher Intensität und kühlerer Farbtemperatur von 4.600 Kelvin ausgesendet wird.

Mehr Infos zu Arbeitsplatzleuchten von Dyson gibt es hier: Lightcycle Morph

Der Dyson Pure Humidify + Cool reinigt und befeuchtet die Luft zugleich
Der Dyson Pure Humidify + Cool reinigt und befeuchtet die Luft zugleich

Dyson Pure Humidify+Cool: Dysons erster 3-in-1-Luftreiniger mit Befeuchtungs- und Ventilatorfunktion

Im Zeitalter der „Indoor-Generation“ verbringen wir bis zu 90% unserer Zeit in geschlossenen Räumen mit modernen Klimaanlagen und Heizungen. Dabei sind wir zunehmend trockener Luft ausgesetzt, in der Viren genauso wie in zu feuchter Luft, besonders gut gedeihen. Ist die Luft zu trocken, werden gern Luftbefeuchter eingesetzt. Trotz eines möglichen Nutzens können manche Luftbefeuchter unhygienisch sein. Wird das zur Befeuchtung notwendige Wasser im Vorfeld nicht richtig behandelt, sodass die Bakterien abgetötet werden, können kontaminierte Partikel in den Raum ausgestoßen werden und sich mit der ohnehin vorhandenen verschmutzten Innenraumluft vermischen. Diese Luftverschmutzung in Innenräumen kann dabei bis zu fünfmal stärker sein als draußen

Auch optisch ein Genuss - wie jedes Dyson Produkt: Der Pure Humidify + Cool von Dyson
Auch optisch ein Genuss - wie jedes Dyson Produkt: Der Pure Humidify + Cool von Dyson

Die Lösung? Gründliche Reinigung

Laser messen und erfassen ultrafeine Partikel. Ein weiterer Sensor erfasst die Menge an vorhandenen VOCs (flüchtige organische Verbindungen), wie Benzol, oder Stickstoffdioxid. Ein dritter Sensor misst die relative Luftfeuchtigkeit und die Temperatur. Das LCD-Display auf dem Gerät verfolgt diese Daten in Echtzeit.

Neun Meter komprimierte und abgedichtete Borosilikat-Mikrofaserfilter nehmen dann beeindruckende 99,95 % der ultrafeinen Schmutzpartikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikrometer, einschließlich Allergenen, Bakterien und Pollen auf. Ein Aktivkohlefilter, der mit Tris (Trishydroxymethylaminomethan) beschichtet wurde, um die Absorptionseffizienz zu erhöhen, entfernt Benzol und Stickstoffdioxid.

Last not least wird die gereinigte Luft dann mit der Jet Axis Control Technologie überall im Raum verteilt. Dabei werden zwei Düsen auf jeder Seite des Luftverstärkers unabhängig voneinander gesteuert, um einen kühlenden Luftstrom, eine Drehbewegung oder in den Wintermonaten einen Verteilungsmodus beziehungsweise den neuen Breeze-Modus zu ermöglichen.

Noch besser? Hygienische Befeuchtung

Das im Dyson Pure Humidify+Cool eingesetzte UV-C-Licht schädigt die Bakterien im Wasser, indem es ihre DNA denaturiert, sodass diese sich nicht mehr vermehren können. Dieser Prozess geschieht innerhalb einer Pikosekunde (eine Billionstel Sekunde), erfordert aber eine gründliche Bestrahlung mit UV-C-Licht. Um das zu gewährleisten, entwickelten Dyson Ingenieure einen hochreflektierenden PTFE-Schlauch, in dem das UV-C-Licht von Seite zu Seite im Schlauch reflektiert wird. Wenn das Wasser aus dem Wassertank durch diesen Schlauch hochgepumpt wird, werden bereits beim ersten Durchgang bis zu 99,9% der Bakterien im Wasser abgetötet.

In einem nächsten Schritt fließt das Wasser in ein 3D-Luftnetz des Verdampfers. Die in dem Luftnetz eingewobenen Silberstränge besitzen biostatische Eigenschaften und hemmen daher das Bakterienwachstum auf dem Verdampfer.[7]Hier wird dann der gereinigte Luftstrom durch den aus dem Verdampfer austretenden Wasserdampf hygienisch befeuchtet und durch den Luftverstärker in den Raum geleitet.

Mehr Infos zu Luftreinigern von Dyson gibt es hier: Pure Humidify + Cool

SMART HOMES NEWSLETTER

Wir überarbeiten aktuell die Newsletter Einstellungen. Wenn Sie zukünftig Nachrichten von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an info@smarthomes.de. Weitere Informationen bzgl. der Kontaktaufnahme finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

info@smarthomes.de
www.smarthomes.de