Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bus auf britisch

Vernetztes Wohnen auf Basis des etablierten KNX-Systems ist beileibe keine deutsche Erscheinung, auch im Ausland genießt das Bussystem Vertrauen. Im Londoner Stadtteil Canonbury wurde damit ein viktorianischer Altbau auf Vordermann gebracht. Weiterlesen

Offenes Ambiente

Den Blick in alle Richtungen wahrt das Viergiebelhaus aus der classic Serie. Geradlinige Architektur trifft auf klassische Formen und spricht auf optischer wie auch funktionaler Ebene an. Das Modell „Classic pure“ präsentiert sich offen und großzügig. Die Fassade ist mit einer... Weiterlesen

Ein Poolgarten mit freier Sicht

Der intelligente Garten

Das eigene Green direkt vor der Haustür? Darauf freut sich der Bauherr ganz besonders, wenn er von seiner Poolterrasse aus hinter dem alten Baumbestand den angrenzenden Golfplatz erahnen kann. Die Topographie des Grundstücks und die geschickte Bepflanzung machen es möglich, dass der Blick von der höher gelegenen Poolterrasse vom benachbarten Spielfeld des Golfclubs nicht erwidert werden kann. Selbst beim Schwimmen im Pool wird der Blick über die Poolterrasse hinaus fokussiert und das angrenzende Green optisch Teil des eigenen Gartens. Im großen Vorgartenbereich wirken wenige Elemente. Der Besucher wird bereits am Eingangstor stilecht empfangen und zur Haustür geführt. Vier aufgeastete Kirschlorbeer wirken wie pflanzliche Skulpturen und sorgen für die Abschirmung zum Straßenraum.

Text: Bernd Franzen, Bilder: gartenplus – die gartenarchitekten

Der freie Blick auf den benachbarten Golfplatz bleibt zunächst am mächtigen Stamm einer 100-jährigen Eiche hängen, bevor er in die unverbaute Weite schweifen kann. Der Ausblick wird durch die Lage des Pools fokussiert. Die vorgefundene Komposition aus Hausarchitektur, Pool und Umfeld ist sehr stimmig und verlangt nach einer Gartenarchitektur mit dem Blick auf das Wesentliche.

1

2

3

4

Teilen Sie dies mit:
Dienstleister
gartenplus gmbh
die gartenarchitekten
Schloss Dyck 1
41363 Jüchen

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2016 Nr. 5 September/Oktober 2016
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige