Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Moderner Landhausstil

Elegant und zugleich ländlich zeigt sich das Schwörer-Musterhaus in Nunkirchen. In Anlehnung an den klassischen Villenstil wurde die Fassade symmetrisch-harmonisch gestaltet, das Haus mit bodentiefen Fenstern und Walmdach ausgestattet. Passend zum eleganten Erscheinungsbild des... Weiterlesen

Über Stuttgart

Leben im Penthouse ist per se schon recht angenehm, genusssteigernd wirkt sich allerdings der Einsatz moderner Technik aus. Dieses Projekt beweist, dass sich Vernetzung nicht nur auf Objekte im Villenformat beschränkt. Weiterlesen

Wissen, dass das Licht angeht

Dämmerung ist berechenbar. Morgens, abends. Man kann sich darauf einstellen. Das klingt banal, ist es aber nicht – gerade, wenn man die KNX-Installation daraufhin programmieren soll. Da gilt es, viele Parameter zu beachten. Die Jahreszeit, den Sonnenauf- und -untergang, die tagesaktuellen Helligkeitswerte, die Witterungsverhältnisse. Aber es geht. Und mit Theben besonders gut.

Fotos: Theben AG

Es ist ein gutes Gefühl, nach Hause zu kommen und das Licht geht an – lange bevor man die Tür erreicht hat. Es vermittelt Sicherheit, Orientierungslicht im Garten oder auf den Parkplätzen zu haben. Es ist komfortabel, sich in den Fluren von Hotels oder in Pflegeeinrichtungen auch nachts zurechtzufinden, weil sanft getimtes Licht einen nie im Dunkeln stehen lässt.

Mit Theben lässt sich dieser Komfort einfach herstellen – mit theLuxa P KNX Bewegungsmeldern und Universaldimmaktoren, die immer für die gewünschte Helligkeit sorgen. Sei es in einem bestimmten Zeitraum – morgens, abends oder nachts. Dauerhaft oder zeitweise. Mit bestimmten Helligkeitswerten. Oder mit bestimmten Reaktionen und Nachlaufzeiten.

1

2

3

Teilen Sie dies mit:
Hersteller
Theben AG
Hohenbergstraße 32
72401 Haigerloch

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2016 Nr. 5 September/Oktober 2016
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige