TAPP Water, eine clevere Filterlösung zum Nachrüsten

Ein bezahlbarer Wasserfilter zur leichten Nachrüstung

Leitungswasser ist in Deutschland von guter Qualität, doch auch wir haben noch Verbesserungspotenzial. TAPP 2, ein Crowdfundingprojekt, hat sich diesem Auftrag gewidmet und eine clevere Filterkonstruktion ersonnen, die so umweltfreundlich ist wie das aus ihr fließende Wasser rein.

Wasser aus der Leitung statt zahlloser, umweltschädlicher Plastikflaschen, das ist für viele eine gute Alternative. Stimmt auch, doch selbst in Deutschland finden sich zusehends Schadstoffe im kühlen Nass aus dem Wasserkran, die von den Klärwerken einfach nicht beseitigt werden können. Hier kommen entsprechende Filterlösungen ins Spiel, die es bis hinauf in vierstellige Preisbereiche gibt. Eine günstige und vor allem von jedermann nachrüstbare Alternative ist gerade in der Crowdfundingphase: TAPP 2.

ANZEIGE

  • Die TAPP Water App zeigt an, wenn ein Filterwechsel vorgenommen werden sollte
    Die TAPP Water App zeigt an, wenn ein Filterwechsel vorgenommen werden sollte

    TAPP 2 wird einfach an das Gewinde einer gängigen Armatur geschraubt und mit einem einfachen Dreh kann man wählen, ob man normales oder gefiltertes Wasser haben möchte, letzteres fließt dann unten aus dem Filter So bleibt die Armatur für alle anderen Anwendungen benutzbar, es wäre ja Verschwendung, zum Putzen gefiltertes Wasser zu benutzen.

    TAPP 2 arbeitet nicht mit gängigen Filtern, sondern speziellen Patronen aus Kokos, die eine riesige Filteroberfläche bieten. So werden Chlor, Arzneimittel, Pestizide und Schwermetalle herausgefiltert. Die eingebaute Elektronik warnt per Smartphone, wenn die Patrone ausgetauscht werden muss. Gebrauchte Filter können einfach mit dem Biomüll entsorgt werden, sie sind zu 100% abbaubar.

    Im Gegensatz zur Umkehrosmose werden wertvolle Mineralien im Wasser belassen, die unser Körper zur täglichen Ernährung benötigt.

  • Die TAPP Filtervorrichtung ist kompakt und leicht zu montieren

    Die Crowdfundingphase läuft noch bis Mitte Dezember, aktuell kann man sich TAPP 2 noch mit 40 Prozent Preisvorteil sichern, statt 69 Dollar sind gerade mal 41 Dollar für das System und eine Filtereinheit fällig, die Auslieferung soll im Februar kommenden Jahres erfolgen.

    Zur Kampagne geht es hier

Produktsteckbrief

Links

Ein bezahlbarer Wasserfilter zur leichten Nachrüstung

TAPP Water, eine clevere Filterlösung zum Nachrüsten

Leitungswasser ist in Deutschland von guter Qualität, doch auch wir haben noch Verbesserungspotenzial. TAPP 2, ein Crowdfundingprojekt, hat sich diesem Auftrag gewidmet und eine clevere Filterkonstruktion ersonnen, die so umweltfreundlich ist wie das aus ihr fließende Wasser rein.

Wasser aus der Leitung statt zahlloser, umweltschädlicher Plastikflaschen, das ist für viele eine gute Alternative. Stimmt auch, doch selbst in Deutschland finden sich zusehends Schadstoffe im kühlen Nass aus dem Wasserkran, die von den Klärwerken einfach nicht beseitigt werden können. Hier kommen entsprechende Filterlösungen ins Spiel, die es bis hinauf in vierstellige Preisbereiche gibt. Eine günstige und vor allem von jedermann nachrüstbare Alternative ist gerade in der Crowdfundingphase: TAPP 2.

ANZEIGE

Die TAPP Water App zeigt an, wenn ein Filterwechsel vorgenommen werden sollte
Die TAPP Water App zeigt an, wenn ein Filterwechsel vorgenommen werden sollte

TAPP 2 wird einfach an das Gewinde einer gängigen Armatur geschraubt und mit einem einfachen Dreh kann man wählen, ob man normales oder gefiltertes Wasser haben möchte, letzteres fließt dann unten aus dem Filter So bleibt die Armatur für alle anderen Anwendungen benutzbar, es wäre ja Verschwendung, zum Putzen gefiltertes Wasser zu benutzen.

TAPP 2 arbeitet nicht mit gängigen Filtern, sondern speziellen Patronen aus Kokos, die eine riesige Filteroberfläche bieten. So werden Chlor, Arzneimittel, Pestizide und Schwermetalle herausgefiltert. Die eingebaute Elektronik warnt per Smartphone, wenn die Patrone ausgetauscht werden muss. Gebrauchte Filter können einfach mit dem Biomüll entsorgt werden, sie sind zu 100% abbaubar.

Im Gegensatz zur Umkehrosmose werden wertvolle Mineralien im Wasser belassen, die unser Körper zur täglichen Ernährung benötigt.

Die TAPP Filtervorrichtung ist kompakt und leicht zu montieren

Die Crowdfundingphase läuft noch bis Mitte Dezember, aktuell kann man sich TAPP 2 noch mit 40 Prozent Preisvorteil sichern, statt 69 Dollar sind gerade mal 41 Dollar für das System und eine Filtereinheit fällig, die Auslieferung soll im Februar kommenden Jahres erfolgen.

Zur Kampagne geht es hier

ANZEIGE

SMART HOMES NEWSLETTER

KONTAKT

Plugged Media GmbH
Rethelstraße 3
40237 Düsseldorf

Fon: +49(0) 211 7817791-1
Fax: +49(0) 211 7817791-9

E-Mail: info@smarthomes.de
Web: www.smarthomes.de