Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gute Aussichten für ein Wohnhaus

Mit seinem kompakten Baukörper und der reduzierten Linienführung distanziert sich das zweigeschossige Wohnhaus deutlich von der benachbarten Bebauung. Doch nicht nur in gestalterischer Hinsicht markiert dieser Neubau den Beginn einer neuen Zeit: Er verzichtet auch weitgehend auf... Weiterlesen

Weißer Würfel im Grünen

Zugegeben – der Bauplatz hatte Seltenheitswert: Direkt davor liegt ein Naturschutzgebiet, das einen unverbaubaren Blick ins Grüne garantiert, rückwärtig zieht sich ein Wäldchen mit altem Baumbestand. Trotzdem befindet sich das Grundstück ganz in der Nähe einer bayerischen... Weiterlesen

Verlockende Herbsttöne

Geneva Lab Model M

Rechtzeitig zum Herbstauftakt bringt Geneva Lab die Neuauflage des Model M auf den Markt. Kernstück ist das patentierte Embracing Sound-Verfahren, das herausragende Studioqualität in die eigenen vier Wände holt. Der Surroundeffekt schafft eine dreidimensionale, 180 Grad breite Klangbühne und ermöglicht ein Hörerlebnis der besonderen Art. Der Klang ist überall im Raum gleich klar und perfekt ausbalanciert zu hören: so funktioniert die hochauflösende Wiedergabe, die aus einer einzigen Quelle kommt.

Das Model M verfügt über komplexe Fähigkeiten: Weckfunktion, UKW Radio mit sechs Senderspeichern, universelle Dockingstation sowie Lautsprecher sind in einem hochwertigen, lackierten Holzgehäuse vereint. Ebenfalls integriert sind digitale Verstärkertechnik und Hochpegel-Eingang für TV, DVD, MP3-Player sowie Spielkonsolen. Für alle Audiofans, die Songs und Hörstücke auf einem iPod abspeichern, ist das Model M das ideale Wiedergabegerät. Neben allen gängigen iPod-Versionen nimmt seine von Apple lizensierte Dockingstation das iPhone 4 auf. Praktisch: das multifunktionale Smartphone wird aufgeladen, seine Nutzer können gleichzeitig Musik abspielen und Anrufe empfangen. Befinden sich die i-Geräte statt in der Dockingstation des Model M ind er Brust- oder Aktentasche ihrer Nutzer, schützt eine stilvolle Klappe sowohl die darunterliegende Dockingstation als auch das sensorgesteuerte Bedienfeld vor Umwelteinflüssen.

1

2

Teilen Sie dies mit:
Hersteller
TAD-Audiovertrieb GmbH
Gutendorf 14
93471 Arnbruck

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2016 Nr. 5 September/Oktober 2016
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige