Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Architektur als Lebensgefühl

Auf den Spielwiesen seiner Kindheit hat sich ein Ingenieur ein Haus ganz nach seinem Geschmack gebaut. Seine Begeisterung für Technik und Metall spiegelt sich nicht nur in der außergewöhnlichen Form des Neubaus, sondern auch in der Wahl der Materialien und der Ausstattung mit... Weiterlesen

Traumschloss aus dem 21. Jahrhundert

Auch für die Architektin war es ein Traum: Die Bauherrenfamilie wollte ein individuell geplantes Haus, in dem intelligente Gebäudetechnik das Leben der Bewohner komfortabel und sicherer macht. Ansonsten hatte sie praktisch freie Hand – von der Grundstückswahl über die Form des... Weiterlesen

Verlockende Herbsttöne

Geneva Lab Model M

Rechtzeitig zum Herbstauftakt bringt Geneva Lab die Neuauflage des Model M auf den Markt. Kernstück ist das patentierte Embracing Sound-Verfahren, das herausragende Studioqualität in die eigenen vier Wände holt. Der Surroundeffekt schafft eine dreidimensionale, 180 Grad breite Klangbühne und ermöglicht ein Hörerlebnis der besonderen Art. Der Klang ist überall im Raum gleich klar und perfekt ausbalanciert zu hören: so funktioniert die hochauflösende Wiedergabe, die aus einer einzigen Quelle kommt.

Das Model M verfügt über komplexe Fähigkeiten: Weckfunktion, UKW Radio mit sechs Senderspeichern, universelle Dockingstation sowie Lautsprecher sind in einem hochwertigen, lackierten Holzgehäuse vereint. Ebenfalls integriert sind digitale Verstärkertechnik und Hochpegel-Eingang für TV, DVD, MP3-Player sowie Spielkonsolen. Für alle Audiofans, die Songs und Hörstücke auf einem iPod abspeichern, ist das Model M das ideale Wiedergabegerät. Neben allen gängigen iPod-Versionen nimmt seine von Apple lizensierte Dockingstation das iPhone 4 auf. Praktisch: das multifunktionale Smartphone wird aufgeladen, seine Nutzer können gleichzeitig Musik abspielen und Anrufe empfangen. Befinden sich die i-Geräte statt in der Dockingstation des Model M ind er Brust- oder Aktentasche ihrer Nutzer, schützt eine stilvolle Klappe sowohl die darunterliegende Dockingstation als auch das sensorgesteuerte Bedienfeld vor Umwelteinflüssen.

1

2

Teilen Sie dies mit:
Hersteller
TAD-Audiovertrieb GmbH
Gutendorf 14
93471 Arnbruck

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2014 Nr. 5 September/Oktober 2014
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige