Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aus einem Guss

Wenn sich Türen wie von Geisterhand öffnen, überall im Haus Musik erklingt und jede Funktion der Haustechnik per Fingertipp steuerbar ist, dann ist das Hausvernetzung in Reinkultur. Dieses moderne Haus bei Baden-Baden realisiert all diese Wünsche mit Technik von Crestron. Weiterlesen

Alter Charme, moderne Technik

In Mittelfranken hat eine junge Familie ein typisches 1930er Jahre-Siedlungshaus gekauft und komplett renoviert. Dabei sollte nach außen der alte Charme mit den geteilten Fenstern, markanten Klappläden und der charakteristischen Gebäudeform erhalten bleiben, im Inneren jedoch... Weiterlesen

Intelligent Wohnen für Generationen

Mehrfamilienhaus in Essen mit modernster Haustechnik

Drei Generationen wohnen hier unter einem Dach: Die Oma, Eltern sowie der erwachsene Sohn – gemeinsam, aber doch in separaten Wohnungen, wie in einem ganz normalen Mehrfamilienhaus. Und doch ist das Haus in Essen etwas ganz Besonderes, es ist intelligenter als seine Nachbarn: Betreten wird es via Fingerprint, die Heizung lässt sich übers Handy von unterwegs aus hochfahren, auf Knopfdruck schalten sich alle Lichtquellen in der Wohnung aus und selbst die Pflanzen werden automatisch bewässert. Die clevere Elektroinstallation unterstützt die Bewohner im Alltag und sorgt so für mehr Komfort, maximale Sicherheit und hilft Energie effizient einzusetzen.

Bilder: Thea Weires für Gira

Die Bauherren hatten das Haus zunächst komplett vermietet, nach ein paar Jahren entschlossen sie sich aber dazu, es selbst zu bewohnen und bauten die beiden oberen Etagen entsprechend um. Neben den Bauherren leben heute auch die Mutter und der Sohn im viergeschossigen Haus, zwei weitere Wohnungen sind vermietet. Unter dem Dach entstand ein helles, offenes Loft mit zwei Terrassen, einem Balkon und weitem Blick über das inzwischen unglaublich grüne Ruhrgebiet: Die Aussicht reicht von Mülheim über Duisburg, den Gasometer in Oberhausen, von Bottrop bis nach Gelsenkirchen. Hin und wieder lässt sich bei einem Glas Wein der glutrote Abendhimmel über den noch aktiven Hochöfen beobachten.

Die Räume sind lichtdurchflutet und großzügig, moderne Möbel werden kombiniert mit rustikalen Schmuckstücken wie dem 120-jährigen, mit Schnitzereien verzierten Holzschrank – ein altes Familienerbstück. Dezent integriert, aber dennoch überall in der Wohnung, findet man bei näherem Hinschauen Urlaubsandenken des reiselustigen Ehepaares wie ägyptische Pyramiden, indische Zeichnungen oder afrikanische Skulpturen. Ein Highlight ist die indirekte LED-Beleuchtung im Wohnzimmer und auf der sich anschließenden Terrasse, die unterschiedlichste Lichtstimmungen zaubert.

1

2

3

4

5

6

7

Teilen Sie dies mit:
Hersteller
Gira Giersiepen GmbH & Co. KG
Elektro-Installations-Systeme
Dahlienstraße 12
42477 Radevormwald
Dienstleister
Beinert-Knotte Elektro GmbH
Gira Aktiv Partner
Oberhauser Str. 8-10
45359 Essen

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2016 Nr. 5 September/Oktober 2016
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige