Smart Homes - Das Magazin für intelligentes Wohnen
Anzeige
Anzeige

Schwedisches Flair

Kaum zu glauben, aber IKEA macht auch Fertighäuser. Da bekommt der bekannte Werbeslogan doch direkt eine weitere Bedeutung. Zunächst wird es BoKlok an den Standorten Offenbach, Nürnberg, Wiesbaden und Hofheim geben – für den Anfang sind 60 Reihenhäuser und 20 Wohnungen... Weiterlesen

Barrierefreiheit

Hat man bisher jahrelang oder sogar Jahrzehnte in einem mehrstöckigen Haus gewohnt, wird mit zunehmendem Alter das Leben auf einer Ebene interessanter. Ähnlich erging es auch den Besitzern dieses Fertighauses von SchwörerHaus. Sie entschieden sich für einen altersgerechten... Weiterlesen

Anzeige

Das Smartphone als Sensor

Die HomePilot-App "GeoPilot" bringt mit neuen Funktionen noch mehr Komfort ins Haus

Mit dem Smartphone das zu Hause steuern – das kennt man. Dass dies aber ohne Zutun des Nutzers geschieht, bedeutet nochmals mehr Komfort. Dank GPS kann das Haus nämlich gezielt reagieren, wenn die Bewohner sich nähern. Weiterlesen

Gelebte Geschichte

Zeitlose Lichtschalter für eine Ikone der Bauhauszeit

In einem Fall wie diesem darf es auch mal konventionelle Elektrik sein: Ludwig Mies van der Rohes Villa Tugendhat wurde mit klassischen Schalterprogrammen von Berker bestückt. Weiterlesen

Mit Weitblick planen

Ein Komfortbad für Generationen

Neben Komfort sollte auch das Thema Sicherheit bei der Badplanung im Fokus stehen – sowohl im Hinblick auf temporäre Handicaps als auch auf die Unterstützung im Alter. Wohlfühlbäder für Menschen jeden Alters zu schaffen – das ist die grundlegende Idee der... Weiterlesen

Anzeige

AKTUELLES HEFT

Nr. 5 September/Oktober 2014 Nr. 5 September/Oktober 2014
Jetzt am Kiosk
Leseprobe ansehen
Heftarchiv
Abo bestellen Leserbefragung (PDF)
Anzeige